Category Archives: gentrification diaries

B Movie

Take the last chance to see the amazing documentation about the berlin punk and experimental off music scene in the 80ies in the cinema.  It´s a lovely mixtape of rarely seen footage of west berlin from 79 till the 89 … Continue reading

Posted in berlin to go, gentrification diaries, movies, reviews | Tagged , , , | Leave a comment

Welcome to the wild wild west

Ich war ja schon einiges gewohnt bei der Wohnungssuche, um aus meinem gentrifizierten und luxussanierten Viertel Helmholtzplatz wegzukommen (und hoffentlich nicht dasselbe in Neukölln erleben zu müssen) : Absagen wegen angeblich nicht mehr lesbaren Schufaauskünften nahm ich zur Kenntnis – … Continue reading

Posted in gentrification diaries, Schwarzbuch Berlin, Uncategorized | Leave a comment

Immobilienwirtschaftliche Inwertsetzung

Es ist traurig zu sehen, wie aus schönen alten Häusern mit Geschichte Luxuslofts werden – siehe Fotos vom Nachbarhaus, in dem bis vor 5 Jahren noch Szemen für Andreas Dresens Film “Sommer vorm Balkon” gedreht wurden, weil es so ein … Continue reading

Posted in berlin to go, gentrification diaries, Uncategorized | Leave a comment

The World is getting to an End (dj set)

This is the dj set, I was playing last sunday, 21 pm to 22 pm for the last evening at Klub der Republik, pappelallee, one of the last cosy alternative clubs in prenzlauer berg, that had to close the 1st … Continue reading

Posted in gentrification diaries, playlists / mixes / compilations, Uncategorized | Leave a comment

Support Schokoladen Mitte !

Am 29.1 war der letzte Abend im Klub der Republik in der Pappelallee, ab dem 1.2 wird der Club abgerissen und damit gibt es im Prenzlauer Berg so gut wie keine subkulturellen, alternativen Orte mehr, höchstens einige Bars und Cafes, … Continue reading

Posted in berlin to go, gentrification diaries, misc., Schwarzbuch Berlin, Uncategorized | Leave a comment

soziale und ökolgische stadterneuerung

Gerade wurden vor meinem Fenster die beiden letzten alten Bäume (Pappeln) im Hinterhof in der Dunckerstr 86 gefällt. Als ich von der Arbeit zurückkam, wurde mir gesagt, alles werde völlig neu beplanzt. Es ist traurig und eine Schande, dass es … Continue reading

Posted in gentrification diaries, Schwarzbuch Berlin, Uncategorized | 1 Comment

tschüss prenzlberg

Am Wochenende lief ich die Dunckerstrasse entlang Richtung Strassenbahn, es ist Samstag abend, auf der Höhe Danziger Strasse sehe ich kaum Leute, lediglich einige versprengte Tennager und ältere Pärchen. Ich denke mir, ach, was war hier los früher, egal, ob … Continue reading

Posted in gentrification diaries, Schwarzbuch Berlin, Uncategorized | 1 Comment